Silistra - Constanta

145 km Flachköpper

Giurgiu - Silistra

Zu Gast beim Boss

Corabia - Giurgiu

Hello St. pauli

Lom - Corabia

Should I stay or should i go

Negotin - Lom

Diese Schlitzohren

Golubac - Negotin

Alles voller Bullen hier

Belgrad - Golubac

Hölle bRontal

Bogojevo - Novi Sad

Ouhuaëëë

Mohács -Bogojevo

Das Schloss und der Fisch

Danuföldvár - Mohács

TschÜss Ungarn

Budapest - Dunaföldvàr

Zu Staub

Komàrom - Budapest

GemOgelt und abgekürzt

Rajka - Komárom

Westwind

Wien - Rajda

KonTraSte

Krems an der Donau - Wien

Wien dekadent

Linz - Krems an der Donau

Schuh verloren

Passau - Linz

Verschollen im Berg

Salzburg - Passau

Salzburg Irrfahrt

Bad Reichenhall - Salzburg

Invasive Holländer

Westendorf - Bad Reichenhall

Die Ganz Grosse Dramaturgie

Tegernsee - Westendorf

Rasante Abfahrten

Landsbruck am See - Tegernsee

Immer dem Regen hinterher

Friedrichshafen - Lechbruck am See

TschÜss Bodensee

Immenstadt - Friedrichshafen

Unfuckingfassbarer Tag

Illertissen - Immenstadt

Ein Buchstabe - 80 km

Ulm - Illertissen

Das ist Über

Soltau - Hildesheim

LeTzEr Stop vor Pickup

Halstenbek - Soltau

BOSCH Nyon gab Zuerst auf

East-Euro-Velo 2017

Prologue

Itzehoe - Halstenbek

Die Elmshorn-Verschwörung

Simonsberg - Itzehoe

Flut auf dem Zeltplatz

Aaberaa - Simonsberg

Fahren auf der Hüpfburg

Rømø - Aabenraa

Küstenetappe West/Ost,

Rømø

Unter Fernsehsportlern

Dagebuell - Rømø

Dänen lenken nie

Husum - Dagebüll

Wenn Engel reisen

Stinteck - Husum

Flach und Rückenwind

Wilsten-Stinteck

Garmin go home

Halstenbek-Wilsten

Alles Scheiße

Dänemark Prolog

Dänemark Radreise

Halstenbek- Haselau

Tausend Kleine Nadelstiche

Northsea-Cycle-Route

Prolog NCR

Hitzacker - Hamburg

Fertsch... sch... sch...

Havelberg - Hitzacker

der weinberg

Magdeburg- Havelberg

langsam wach werden

Dessau - Magdeburg

Hexenhaus zu Dessau

Torgau-Dessau

Irren in Torgau

Dresden - Torgau

Das macht drei-Sch-sch

Aevon Cycloboost E-Trailer

Anhänger mit Rückenwind

Specialized Fatboy

Ein Fatbike als Tourer

eddywhy.com

Impressum

Landsbruck am See - Tegernsee

Immer dem Regen hinterher

Tegernsee/Germany
-

Der heutige Tag stand für mich ganz unter dem Motto #thebeautyinrain. Regen hat ja die Eigenschaft im Alltag für gewöhnlich dann einzusetzen, wenn man seine neuen Klamotten trägt oder mit seinem Date das erste mal am Stadtsee spazieren geht.

Vorausgesetzt man kann sich darauf einlassen, dass man nass und schmutzig wird, kann man im Regen vieles entdecken. Zum Beispiel, wie die Farben in der Natur intensiver scheinen, wenn anschließend die Sonne darauf scheint oder die unzähligen dicken Wasserperlen, die an den Ästen von Nadelhölzern ständig nachwachsen... die beruhigende Wirkung der gleichmäßig ausdehnenden ausbreitenden Kreise die Tropfen beim Fall in eine Pfütze verursachen. Vielleicht auch der Geruch nach Wald, Holz oder Weizenfeld.

Auch heute war ein wunderschöner Tag - im Regen, indem es soviel zu entdecken gab, weil ich mich darauf einlassen konnte. .

  • ---
  • ---
  • ---
  • ---
  • ---
  • ---
  • ---
  • ---
  • ---