Silistra - Constanta

145 km Flachköpper

Giurgiu - Silistra

Zu Gast beim Boss

Corabia - Giurgiu

Hello St. pauli

Lom - Corabia

Should I stay or should i go

Negotin - Lom

Diese Schlitzohren

Golubac - Negotin

Alles voller Bullen hier

Belgrad - Golubac

Hölle bRontal

Bogojevo - Novi Sad

Ouhuaëëë

Mohács -Bogojevo

Das Schloss und der Fisch

Danuföldvár - Mohács

TschÜss Ungarn

Budapest - Dunaföldvàr

Zu Staub

Komàrom - Budapest

GemOgelt und abgekürzt

Rajka - Komárom

Westwind

Wien - Rajda

KonTraSte

Krems an der Donau - Wien

Wien dekadent

Linz - Krems an der Donau

Schuh verloren

Passau - Linz

Verschollen im Berg

Salzburg - Passau

Salzburg Irrfahrt

Bad Reichenhall - Salzburg

Invasive Holländer

Westendorf - Bad Reichenhall

Die Ganz Grosse Dramaturgie

Tegernsee - Westendorf

Rasante Abfahrten

Landsbruck am See - Tegernsee

Immer dem Regen hinterher

Friedrichshafen - Lechbruck am See

TschÜss Bodensee

Immenstadt - Friedrichshafen

Unfuckingfassbarer Tag

Illertissen - Immenstadt

Ein Buchstabe - 80 km

Ulm - Illertissen

Das ist Über

Soltau - Hildesheim

LeTzEr Stop vor Pickup

Halstenbek - Soltau

BOSCH Nyon gab Zuerst auf

East-Euro-Velo 2017

Prologue

Itzehoe - Halstenbek

Die Elmshorn-Verschwörung

Simonsberg - Itzehoe

Flut auf dem Zeltplatz

Aaberaa - Simonsberg

Fahren auf der Hüpfburg

Rømø - Aabenraa

Küstenetappe West/Ost,

Rømø

Unter Fernsehsportlern

Dagebuell - Rømø

Dänen lenken nie

Husum - Dagebüll

Wenn Engel reisen

Stinteck - Husum

Flach und Rückenwind

Wilsten-Stinteck

Garmin go home

Halstenbek-Wilsten

Alles Scheiße

Dänemark Prolog

Dänemark Radreise

Halstenbek- Haselau

Tausend Kleine Nadelstiche

Northsea-Cycle-Route

Prolog NCR

Hitzacker - Hamburg

Fertsch... sch... sch...

Havelberg - Hitzacker

der weinberg

Magdeburg- Havelberg

langsam wach werden

Dessau - Magdeburg

Hexenhaus zu Dessau

Torgau-Dessau

Irren in Torgau

Dresden - Torgau

Das macht drei-Sch-sch

Aevon Cycloboost E-Trailer

Anhänger mit Rückenwind

Specialized Fatboy

Ein Fatbike als Tourer

eddywhy.com

Impressum

Belgrad - Golubac

Hölle bRontal

Golubac/Serbia
-


Es gibt nichts zu verharmlosen: als ich aus Hamburg losfuhr, war ich eher nicht der Fitteste. Vielleicht war ich eher das dickste Kind im Dorf. Gut 2.000 km Training haben mich zu diesem Tag gebracht.

Über 40 Grad Hitze. Über 10 l getrunken und bis zum Abend auf gut 130 km ein lumpiges Foto gemacht. So werde ich nie ein Instagram-Star. Aber... liebe Freunde... ich habe dabei noch Glück gehabt.

Nach etwas mehr als 130 km steuerte ich ein Hotel an. Die meinten bestimmend und kurz: No! Dabei hatte ich meine Frage noch gar nicht zu Ende gestellt. Finde, ich schon, dass ich es verdient habe auszureden, nach der bisherigen Etappe und weil ich denen 10 besoffene aufdringliche Hotelgäste auf einmal verscheuchte.

Anfangs dachte ich noch anfangs Shice...tiefbeleidigt, weil mich das doofe Hotel nicht wollte. Andererseits großes, großes Glück, weil ich damit diesen wunderbaren Campingplatz gefunden habe. Etwa 17 km hinter Golubac, der zweite von Zweien.

Habe ich anfangs die 17 km noch wiederwillig angenommen, stellten sich eben diese schon nach sehr kurzer Zeit als das Spektakel des Tages dar. Hinweg war die Müdigkeit, die Übelkeit und die Kraftlosigkeit.

Ich denke, ich werde eher noch zwei Tage in Serbien bleiben. Wenn das Thermometer morgen wieder an den 40 Grad kratzt, möchte ich nicht noch mal völlig daneben hängen. Größtes Problem sind derzeit die Hitze und die Navigation. Bosch findet jetzt Orte nicht, weil Google Bosch und die Serben teilweise drei unterschiedliche Namen für einen Ort kennen. Ich kann aus Google Maps nichts und oftmals auch von den Straßenschildern nichts ableiten, was ich für das Bosch Navi verwenden kann. So bleibt mir nur Schritt für Schritt mit markierten Orten auf Google Maps zu hantieren. Das wiederum geht nur, wenn ich auch Netzverbindung habe... was im Grenzgebiet zwischen Rumänien und Serbien eher schwierig ist.

Übrigens: ich habe heute weit über 10 l getrunken, gegessen kaum etwas. In die Büsche musste ich genau zwei mal. Der Rest ist so aus mir rausgekocht....

Ich muss Schluss machen. Ein Gewitter zieht auf.

  • ---
  • ---
  • ---
  • ---
  • ---
  • ---
  • ---
  • ---
  • ---